Forschung und Entwicklung

Die Suche nach innovativen Ideen, Entwicklung von neuen Materialien und modernen Produkten sind die Hauptaufgaben der Technologenabteilungen, Labors und der Forschungs- und Entwicklungsabteilungen.

Unser eigenes Forschungs- und Entwicklungszentrum Tricomed, arbeitet mit erfahrenen wissenschaftlichen Einrichtungen zusammen, beteiligt sich Forschungen aus dem Bereich der Medizintechnik, Biotechnologie sowie Kosmetologie und wirkt bei den Rahmenprogrammen der Europäischen Zusammenarbeit mit. Die bisherigen Leistungen des Zentrums umfassen einige Dutzende von Patenten, zahllose Preise und vor allem – ein Platz unter den renommierten Herstellern von Biomaterialien.

Die Suche nach innovativen Ideen, Entwicklung von neuen Materialien und modernen Produkten sind die Hauptaufgaben der Technologenabteilungen, Labors und der Forschungs- und Entwicklungsabteilungen. Eine solche Zusammenarbeit ist der beste Ausgangspunkt für neue Ideen und ihre Umsetzung.

Dank der Verbindung der Fähigkeiten unserer Mitarbeiter mit der neusten Technologie, können wir den Kunden Produkte und Lösungen bieten, die die Qualität ihrer Arbeit und des täglichen Lebens erhöhen und dabei die strengsten Sicherheits- und Qualitätsstandards erfüllen. Um das zu erreichen, führen wir jedes Jahr eine Reihe von Investitionen durch.

Eine unschätzbare Informationsquelle über die Verwendung von unseren medizinischen Produkten in der täglichen ärztlichen Praxis ist das Fachkrankenhaus Matopat, das zu der TZMO Kapitalgruppe gehört. Das Fachpersonal unseres Krankenhauses gibt uns zusätzlich Hinweise und macht uns auf die Bedürfnisse der medizinischen Einrichtungen aufmerksam, was wir bei der Weiterentwicklung des Angebots nutzen können.